14. Februar 2010

4.3.: Treffen für Betroffene von Verwaltungsstrafen (Kessel)

Posted in 2010 um 9:27 pm von nowkr

Am Donnerstag, den 4. März, wird es ein öffentliches Treffen für alle Betroffenen von Verwaltungsstrafen im Zuge der Kesselung am Christian-Broda-Platz geben. Das Treffen wird um 18:00 Uhr in der Wipplingerstraße 23, 1010 Wien stattfinden.
Es wird in erster Linie um rechtliche Beratung und (mögliches) kollektives Beeinspruchen der zu erwartenden verwaltungsrechtlichen Strafen aus dem Kessel gehen. Weiters wird rechtskundig über weiteres Vorgehen im Zuge des Beeinspruchungsverfahren informiert, ebenso wird es Einschätzungen zum rechtlichen Lage der ganzen Sache geben.

Betroffene von Strafrechtsanzeigen mögen sich bitte direkt an die Rechtshilfe (rhwien[ät]riseup.net) wenden und einen individuellen Termin zur Besprechung ihres Falls ausmachen! Das kann im Rahmen des Treffens am 4. März nicht bewerkstelligt werden.

Im Zuge der Dokumentation der Geschehnisse auf der und um die Demostration am 29.1. herum würden wir Menschen, die an diesem Abend Videomaterial aufgenommen haben, bitten dieses auf dieses Treffen mitzubringen. Das Material soll Menschen, die von Repression betroffen sind – wenn möglich – entlastend zu Gute kommen, sowie die Polizeieskalation bestmöglich festhalten.
Das Material wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bitte leitet diese Infos auch an die Leute weiter, von denen ihr wisst, dass sie nicht (so oft) auf diese Seite kommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: