27. Januar 2010

Erste Artikelsammlung zum geplanten Demo-Verbot

Posted in 2010 um 1:12 pm von nowkr

Nachfolgend die ersten Reaktionen auf die skandalöse Untersagung der Anti-WKR-Demo (in chronologischer Reihenfolge, beginnend mit den neuesten Aussendungen):

– GAJ Stmk: Demokratische Grundrechte schützen! Die Demo gegen den rechtsextremen WKR-Ball muss stattfinden!

– ÖH Uni Graz: NEIN zur Untersagung der Gegendemo zum WKR Ball – Utl.: Untersagung der Demonstration gegen den Wiener Kooperations-Ring Ball ist ein demokratiepolitisches Debakel.

– ÖH Uni Salzburg: Polizei nimmt rechtsextreme Tänzer in Schutz – Utl.: ÖH Salzburg kritisiert Verbot der Demo gegen rechtsextremen WKR-Ball am 65. Jahrestag der Befreiung von Ausschwitz

– Plattform GAJ: Repression gegen AntifaschistInnen erreicht neue Qualität – Utl.: UHBP Fischer soll Antifaschistischen Grundkonsens stärken

– SJ-Jagsch: Verbot der Anti-WKR-Ball-Demonstration ist demokratiepolitischer Skandal – Utl.: Behörden untersagen legitimen Protest gegen rechtsrechte Burschenschafter

– AUGE/UG: Untersagung der Demonstration gegen WKR-Ball vollkommen inakzeptabel – Utl.: Gerade jetzt braucht es klares Zeichen gegen rechtsextreme Umtriebe!

– GAJ Wien: Polizei schützt rechten Ball – Utl.: Untersagung des WKR Balls ist ein demokratiepolitischer Skandal

– IKG: IKG fordert mehr Konsequenzen am Holocaustgedenktag für die praktische Politik – Utl.: Demonstration gegen WKR-Ball muss erlaubt

– SJÖ: SJÖ verurteilt Untersagung der Gegendemo zum WKR-Ball

– KSV-LiLi: Untersagung von antifaschistischer Demo ist ein Skandal- Utl.: Polizeilicher Einschüchterungsversuch ist einer Demokratie unwürdig

– Ellensohn zu WKR-Ball: Gegen-Demo-Verbot unverständlich – Utl.: „Polizei dreht mit diesem Verbot an der Eskalationsspirale“

– Öllinger: Wer macht Hasspredigern, Hetzern und Rechtsextreme die Mauer? – Utl.: Rechtsextreme bekommen öffentlichen Raum, gegen AntifaschistInnen wird mit Polizei vorgegangen

– Walser: „Auschwitz muss eine beständige Mahnung bleiben“ – Utl.: Grüne: Auch das ist Österreich: Heute Betroffenheit, übermorgen WKR-Ball

– ÖH Uni Wien: Polizei schlägt sich auf die Seite des Wiener Korporations Balles

– VSStÖ: Demokratie ist das nie – Utl.: WKR-Ball-Gegendemonstration wegen Sicherheitsbedenken untersagt

– ÖH Uni Wien: Untersagung der Anti-WKR-Demo eine Frechheit! – Utl.: Während Rechtes Gedankengut polizeilich geschützt wird, wird die Gegendemonstration untersagt.

– GRAS: Demonstration gegen WKR-Ball von Polizei verboten – Utl.: Polizei tritt Europäische Menschenrechtskonvention und Bundesverfassung mit Füßen!

– Nowkr Bündnis: Antifaschistische Demo gegen den WKR BAll untersagt – Utl.: Polizeistrategien zum WKR-Ball laufen auf Eskalation hinaus

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: