26. Januar 2010

Radical Cheerleading Workshop

Posted in 2010 um 11:52 am von nowkr

Kurzfristig aber doch gibts wieder nen Workshop zu Radical Cheerleading für die wkr-demo. Also falls du Lust hast dich am Freitag ein bisschen zu bewegen, damit’s nicht ganz so kalt ist – oder falls du radical cheerleading einfach mal kennen lernen möchtest, komm vorbei 🙂

Mit den mehr oder weniger originellen Texten unsrer Cheers können wir Inhalte vermitteln, aber auch die Aktionsform selbst hat schon einiges an sich. Wir eignen uns Cheerleading an und machen’s anders. Meist wird Cheerleading schönheitsnormen entsprechenden, disziplinierten Mädchen und jungen Frauen zugeschrieben. Bei uns können alle mitmachen die möchten!
Wir wollen versuchen damit zu spielen. Radical Cheerleading kann das System der Zweigeschlechtlichkeit oder auch Vorstellungen davon unterwandern, wer sich wie zu bewegen oder anzuziehen hat.

Hier kannst du anziehen worauf du Lust hast – und ob oder wie du den Hintern schwingen willst, bleibt dir überlassen. Ob wütend, lieb, verspielt, ernst, aggressiv, naiv, stark oder verrückt – cheeren kannst du ganz unterschiedlich 😉

Wir möchten mit radical cheerleading auch eine Aktionsform versuchen die mit dem ernst, einheitlich, rational, stark oder männlichen-wirkenden Auftreten von Aktionsformen wie dem Schwarzen Block brechen möchte. Wir cheeren nicht um irgendjemanden zu unterhalten oder anzufeuern. Radical Cheerleading kann provozieren, verwirren, inhalte rüberbringen – und unsren Spaß haben wollen wir auch 🙂

Am Donnerstag gibts die Möglichkeit gemeinsam Pompons zu basteln, cheers auszuprobieren und wenn wer mag – uns als Bezugsgruppe für Freitag abzusprechen.
Es wäre toll wenn du folgendes mitbringen könntest: Schere, Klebeband, Plastiksackerl, schwarze Müllsäcke, und wenn du magst auch Sachen die du gerne anziehen möchtest (oder herleihen könntest). Toll wäre dafür zum Beispiel alles das schwarz, pink, silber oder sonstwie auffällig ist, Perrücken, Mützen, Handschuhe, Legwarmers, Gürtel, Tücher, Röcke, Bartsachen, Schminkzeug,…

Do, 28.1.10 ab 19uhr in der W23.
Die Wipplingerstraße 23 (1.Bezirk) liegt an der Kreuzung zum Tiefen Graben. Wenn du von der Börse in die Wipplingerstraße gehst, kommt irgendwann bevor die Straße als Brücke über den Tiefen Graben führt, aufder rechten seite eine treppe nach unten. Da is die w23.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: